Monthly Archives: April 2015

Pura Pasión – das Tangofestival in Buenos Aires

Tango ist nicht nur ein Tanz, sondern vielmehr eine Leidenschaft. Er ist Teil der Geschichte und der Kultur Argentiniens und wurde 2009 sogar zum UNESCO Weltkulturerbe erklt. In Buenos Aires lebt, fühlt, spürt und atmet man den Tango an jeder Ecke. 2010 wurde dem Kulturgut sogar ein eigener Saal im Theater de la Ribera im Stadtviertel la Boca eingerichtet, wo Aufführungen, Shows, Ausstellungen und Kurse rund um den Tango stattfinden.
Ein besonderes Highlight für Porteños und Besucher ist das Tango Buenos Aires Festival y Mundial, die größte und bedeutendste Tangoveranstaltung weltweit. Tausende Tänzer und Tangofans aus aller Welt kommen jedes Jahr in Buenos Aires zusammen, um für einige Tage den Tango zu leben. 2014 nahmen 600.000 Personen aus über 35 Ländern an den mehr als 200 kostenlosen Aufführungen im Rahmen des Festivals teil.
In diesem Jahr findet das Tango Festival vom 12. bis 15. August statt. Starten Sie Ihre Argentinienreise mit diesem einmaligen Erlebnis und lassen Sie sich von den Rhythmen mitreißen, bevor Sie das übrige Land erkunden. Für weitere Informationen und zur Buchung:
www.suedamerika-csi.de 

Weitere Informationen zum Tangofestival (auf Englisch): http://bit.ly/1C6OW3p

Stilvoll übernachten: die schönsten Boutiquehotels in Buenos Aires

Zahlreiche Mythen und Geschichten ranken sich um Buenos Aires, die Hauptstadt von Argentinien. Tango, köstliche Weine, ein aufregendes Nachtleben, Mode soweit das Auge reicht – Lifestyle wird in Buenos Aires groß geschrieben. Wir zeigen Ihnen, wo Sie in der Metropole stilvoll und standesgemäß übernachten können und haben für Sie eine Auswahl unserer liebsten Boutiquehotels zusammengestellt:

Legado Mitico
Das elegante Boutiquehotel liegt im Herzen des Szeneviertels Palermo Soho. Auffällig ist der besondere Bezug zur Kultur Argentiniens. Das Interieur spiegelt den Einfluss der Indianer, Kreolen und der spanischen Siedler auf die Entwicklung des Landes wieder und erlaubt einen Blick in die mitreißende Geschichte Argentiniens.

Mine Hotel
Ebenfalls in Palermo gelegen ist das Motto des nachhaltigen Trendhotels „Design wird zum Erlebnis“. Die Kombination verschiedenster Farben, Materialien und Stilrichtungen schafft ein modernes und harmonisches Ambiente, in dem sich Gäste direkt zu Hause fühlen. Der Name – zu Deutsch “Mein Hotel” – ist hier Programm.

Hotel Babel
Das entspannte Hotel Babel liegt im beliebten Viertel San Telmo, untergebracht in einem typischen Altbau. Das Hotel fungiert gleichzeitig als Galerie: regelmäßig haben junge Künstler aus Buenos Aires die Möglichkeit, hier ihre Werke vor einem internationalen Publikum auszustellen.

Moreno Hotel
Das Moreno Hotel ist in einem Art Deco Gebäude aus dem Jahre 1928 untergebracht, das von dem berühmten ungarischen Architekten Johannes Kronfuss gebaut wurde. 2006/2007 wurde es umfassend renoviert, wobei die wichtigsten Art Deco Elemente liebevoll erhalten wurden.
Altes – wie beispielsweise meterhohe Decken – trifft auf modernsten Komfort und eine großzügige Raumgestaltung auf sieben Etagen. Besondere Features sind das hervorragende Restaurant und der beliebte Jazzclub.

Miravida Soho Hotel
Das charmante Boutiquehotel im angesagten Viertel Palermo Soho bietet entspannte Eleganz mit persönlichem Service. Mit seinen nur fünf Zimmern ist das Miravida Soho ein gemütliches Zuhause auf Zeit. Die hervorragend bestückte Weinbar mit ihren ausgezeichneten Sommeliers ist ein beliebter Startpunkt für einen Ausflug in das aufregende Nachtleben von Buenos Aires.

Casa Calma
Casa Calma, das „ruhige Haus“, ist das erste Wellnesshotel in Buenos Aires und verzaubert seine Gäste mit dem großartigen Garten. Sanfte Farben und helle Hölzer schaffen eine harmonische und ruhige Atmosphäre – eine echte Oase im Herzen der lebhaften Stadt.

Magnolia Boutiquehotel
Das Boutiquehotel im Viertel Palermo ist im traditionellen Stil der typischen Stadthäuser gehalten. Die Buntglasdecke im Foyer schafft eine gemütliche Stimmung und die acht Zimmer sind liebevoll mit Antikmöbeln eingerichtet.

Own Palermo
Own Palermo steht für ein neues Konzept urbaner Boutiquehotels, das sich durch individuellen, persönlichen Service, modernes Design und zeitlosen Stil auszeichnet.
Gäste des Hauses können aus verschiedenen Angeboten und Aktivitäten wählen und sich ihren Wunschaufenthalt nach ihren persönlichen Vorlieben zusammenstellen.